Online Seminar zum Thema Übergangs- management

per ZOOM

Von: 22.02.2021

Online Seminar am
22. Februar.2021, 16:00 – 18:30 Uhr

Nehmen Sie ihr Übergangsmanagement in die Hand

Sie stehen kurz vor dem Übergang in den Ruhestand und fragen sich, was mache ich ohne meine Arbeit. Oder sie sind schon im Ruhestand und haben alles erledigt, was sie sich für diese Zeit nach der Erwerbsphase vorgenommen haben und sie fragen sich: und jetzt?

Untersuchungen zeigen: nur 30 % der angehenden Neuruheständler bereiten sich bewusst auf die neue Lebenssituation vor. Viele wollen Verantwortung übernehmen in der Familie, im Freundeskreis oder in der Gesellschaft und suchen nach neuen Aufgaben und Wertschätzung. Doch was ist das Richtige? Was ist für mich sinnstiftend, wo kann ich meine Talente einsetzten und wieviel Zeit möchte ich investieren?

Wir laden Sie ein, ihr Übergangsmanagement in die Hand zu nehmen und aktiv zu gestalten.

Übergangsmanagement: Ruhestand – was tun?

Das Online Seminar findet am 22. Februar 2021 von  16:00 – 18:30 Uhr statt. Max. Teilnehmerplätze: 20.

  • Was sind Faktoren für einen erfolgreichen Übergang
  • Was bedeutet das für mich persönlich?
  • Welcher Typen Ruheständler gibt es und welcher Typ bin ich?
  • Welche Perspektiven ergeben sich daraus?

Unsere Expertinnen Birgit Preuß-Scheuerle und Gisa Orth-Haase führen Sie durch den Workshop, beraten Sie und geben Ihnen Impulse für die Gestaltung ihres persönlichen Übergangsmanagement.

Melden Sie sich jetzt an

über veranstaltungen@generation-ue.de oder https://www.generation-ue.de/veranstaltung/seminar-uebergangsmanagement/ und erhalten Sie alle weiteren Informationen. Das Online Seminar ist für Generation Ü -Mitglieder (Verein oder Genossenschaft) kostenfrei. Nicht-Mitglieder unterstützen vorab die Arbeit des Generation Ü Netzwerk e.V. mit einer Spende ab 50 € oder treten einfach bei.

Beitritt zum Verein: Link

Mit der Anmeldung stimmen Sie der Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten durch Generation Ü zu. Weitere Informationen